Mitten im Leben – ganz weit ab vom Schuss!

Wow! Was für ein Trip! Was für eine Truppe! Was für eine schöne Zeit!

Zum Launch unseres Webshops mussten natürlich tolle Fotos her. Fotos, die – so gut es Fotos eben können – den Spirit des Draußen-Lifestyle einfangen und für Website-Besucher erlebbar machen.

 

Die Crew

Vor der Kamera:
keine Models, sondern die Marken-Macher selbst mit einigen Freunden

Hinter der Kamera:
Offroad-Liebhaber und Outdoor-Fotograf René Gaens

 

Das Ziel

Unser Ziel war es nicht, Schickimicki Fashion-Fotos zu machen. Stattdessen wollten wir ein möglichst authentisches Campingerlebnis einfangen. Gesagt, getan, gelungen, wie wir finden.

Was meinst Du? Gib' uns gern Dein Feedback.

Mit Liebe gemacht – das gilt für unsere Klamotten ebenso wie das Miteinander am "Set".

 

Soooooo viel Sonnenschein – schnell war klar, dass dieses Shooting unter einem guten Stern steht!

 

Selbst als es stürmischer wurde, blieb die Stimmung gut – auch bei Sohnemann.

 

Verdiente Auszeit für Thorsten ...

 

Etwas Süßes darf natürlich nicht fehlen – in der Kollektion wie auch im Bauch.

 

Immer mit dabei: die tierischen Familienmitglieder, unsere Crew-Hunde ...

 

In diesem Bild sind zwei Seebären versteckt ...

 

Nur nicht aus der Balance bringen lassen – auch das war unsere Devise. 

 

Diese Ladies hatten gut lachen. Was da wohl im Becher war ...?

 

Wie gesagt: mit Liebe gemacht. ;-)

 

Die Location

Wie heißt der Spruch? Wie man in den Wald hinein ruft, so schallt es wieder heraus. Mit anderen Worten: Wenn man einen korrekten Umgang mit Mensch und Natur pflegt, danken sie es einem manchmal mit einem Geheimtipp. So durften wir exklusiv auf einem wunderbaren Privatgrundstück campen und dort nicht nur tolle Fotos machen, sondern auch eine tolle Zeit miteinander verbringen.

(Dem Eigentümer möchten wir an dieser Stelle noch einmal vielen Dank sagen – für das Vertrauen sowie für die zweifache Rettung aus dem Matsch mittels Traktor!) ;-)

 

Fazit

Mit der richtigen Haltung und den richtigen Leuten lassen sich Arbeit und Erholung tatsächlich miteinander verbinden. (Am besten natürlich, wenn auch noch ein paar Hunde dabei sind.)

Wir freuen uns schon riesig auf das nächste Shooting ...

 

×